Fotowettbewerb Umwelt.Bewusst.Sein.

Fahrrad fahren, Recyceln, Energie sparen – Umweltschutz hat viele Gesichter. Denn unsere Umwelt ist zahllosen Gefahren ausgesetzt. Wie sehen diese Gefahren aus, wie lassen sie sich fotografisch umsetzen - und welche Möglichkeiten haben wir, uns aktiv für Umwelt und Klimaschutz zu engagieren?
 Lade deine Bilder bis zum 31. Januar 2010 auf jugendfotos.de hoch!

 
Die Jugendpresse Deutschland veranstaltet begleitend zur Aktion "Grüne Schule" des Bildungsmagazins FOCUS-SCHULE und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt den Wettbewerb Umwelt.Bewusst.Sein und will von dir wissen: Was gefährdet unsere Umwelt – und wie können wir sie schützen?
Ob gedankenlose Müllentsorgung oder Energiesparlampe: Fotografiere, was unsere Umwelt gefährdet oder schützt, anschließend lade das Bild hier auf jugendfotos.dehoch und klicke rechts neben dem Bild auf "Zum Wettbewerb einreichen".
Eine Jury wird die Bilder nach Kreativität und Qualität bewerten. Dabei ist es wichtiger, eine gute Idee zu haben, als ein nur technisch perfektes Bild.
Zu gewinnen gibt es für die besten drei Einsendungen ein Preisgeld in Höhe von 250 Euro für den ersten, 150 Euro für den zweiten und 100 Euro für den dritten Platz. Außerdem werden die besten Bilder für ein FOCUS-SCHULE/Jugendpresse Deutschland Web-Dossier „Umwelt“ verwendet.
Weitere Informationen zur Aktion "Grüne Schule" findet ihr hier.Einsendeschluss
Einsendeschluss ist der 31. Januar 2010
Mitmachen unter:
http://www.jugendfotos.de/groups/95-umwelt-bewusst-sein