Reporter für diegesellschafter.de gesucht

Im neuen Jahr 2009 findet die Jugendpresse sozial sein absolut cool. Und das wollen wir in unserer zweiten Auflage des dieGesellschafter.de - Onlinemagazins auch zeigen. Wir suchen ab sofort 30 junge Medienmacher, die über die kleinen gesellschaftlichen Revolutionen in ihrer Umgebung berichten. Sie besuchen Ende März einen Journalismus-Workshop in Hamburg und beginnen dann individuell mit der Recherche: Eins der 4.400 Projekte von dieGesellschafter.de entdecken, erleben und festhalten.

Ein Artikel mit Fotos ist Pflicht, wer will, darf als Kür noch podcasten. Natürlich werden die Artikel entsprechend honoriert. Damit ist noch lang nicht Schluss: Während eines Abschluss-Wochenendes Ende Mai können sich die jungen Journalisten, wenn sie wollen, Feedback von den großen abholen. Aktion Mensch und Jugendpresse übernehmen Verpflegung, Übernachtung und den BahnCard50-Preis. Du hast schon Erfahrungen in den Medien gesammelt, bist zwischen 16 und 28 und hast Interesse, über ein soziales Thema zu berichten?Dann bewirb Dich jetzt unter gesellschafter.jugendpresse.de für das Online-Magazin.